Echtlack | Professional – Türen und Zargen in exklusiver TWG-Qualität

100% Echtlack | 100% Qualität

Türen sind ebenso ein Teil Ihres Zuhauses wie Ihre Möbel, Ihre Einrichtungsgegenstände, die Wand- und Bodengestaltung. Türen sind funktional und schenken Räumen ihren unverwechselbaren Charakter.

Beste Lack-Qualität – vollendet in Form von exklusiven Wohnraum- und Objekttüren – dafür steht das Programm für Türen und Zargen der exklusiven Produktlinie Echtlack | Professional.

Dynamischer Zeitgeist, traditionelles Handwerk, kombiniert mit modernsten Fertigungsabläufen, ergänzen sich dabei wie selbstverständlich. Türen und Zargen mit der exklusiven Echtlack-Oberfläche stehen für beste Werthaltigkeit und erfüllen höchste Ansprüche.

Echtlack | Professional – Qualität die man sehen und spüren kann.

  • Alle Türen und Zargen im Norm- oder Sondermaß werden umlaufend 6-fach echt lackiert.
  • Auch die Türkante wird dabei im gleichen Durchlauf echt lackiert.
  • Zwischen den einzelnen der insgesamt sechs Lackierdurchgänge erfolgt eine Trocknung und Aushärtung der einzelnen Lackschichten.
  • Als Schutzmantel wird die farbige Echtlack-Oberfläche mit einer speziellen 2-K UV-gehärteten Klarlackschicht versiegelt. So entsteht eine perfekte und extrem ringfeste Oberfläche.
  • Rillentüren und Kassettentüren erhalten zusätzlich einen manuellen Schliff. So wird sichergestellt, dass auch in den tieferen Designfräsungen und Profilierungen ein perfekter Untergrund für unsere Echtlack-Oberfläche vorliegt.

Echtlack | Professional – der Unterschied zur „Standardtüre in Weißlack“

Gleiche Echtlack-Oberfläche an Türblatt, Zarge und Kante – das klingt für Sie selbstverständlich?

„Weißlack“ ist leider kein geschützter Begriff und sagt wenig aus über die Qualität und das Fertigungsverfahren einer „Weißlack-Tür“.

Aus Kosten- und Fertigungsgründen werden bei den meisten Türenherstellern unterschiedliche Oberflächenmaterialen für die Türblattkante und Zarge eingesetzt. Das hat durchaus sichtbare Farbabweichungen und Glanzgradabweichungen zur Folge. Um diesen unerwünschten Effekt zu vermeiden, besitzen Türen und Zargen der Serie Echtlack | Professional jeweils exakt die gleiche Echtlack-Oberfläche und erhalten die gleiche Nass-Lackierung.

Hier finden Sie die Vorteile veranschaulicht an einer Türe.

Echtlack | Professional – Sicherheit der Farbgleichheit auch noch in vielen Jahren

Durch die exakt gleiche Nass-Lackierung für das Türblatt, der Türkante, der Zarge und eventuellen Leisten – wie Glasleisten oder Profilzierleisten – entstehen auch im Alterungsprozess keine sichtbaren Farbunterschiede bei Echtlack.

Gerade bei Standardtüren in „Weißlack“ können, auf Grund der unterschiedlichen Oberflächenmaterialen für das Türblatt, der Türblattkante und der Zarge, sich deutlich sichtbare Farbunterschiede im Alterungsprozess ergeben.

Echtlack | Professional – der Lackaufbau mit High-end Lackier-Technik

Echtlack | Professional – die Farbauswahl

Farben haben eine hohe Bedeutung für unser Leben und Wohlbefinden. Bewusst oder unbewusst beeinflussen sie unsere Sinne mehr, als wir denken. Umgeben Sie sich mit Farben, die Ihnen guttun.

Neben 3 Farbtönen in Weiß, bietet die Echtlack Sonder-Kollektion Pure Colour angenehm zurückhaltende Farbtöne für Ihr ganz privates Wohnambiente.

 

  • 3 Farbtöne in Weiß – RAL 9016, RAL 9010 und Champagner (Creme-weiß)
  • 5 Farbtöne in Kollektion PURE COLOUR (Vision, Stone, Salt, Chalk, Softlight)

Weitere Informationen finden Sie in unserer Farbkollektion.

Echtlack | Professional – Design- und Modellvielfalt

  • Falzgeometrie in gefälzt und stumpf
  • Raumhohe Türen bis 2485mm
  • 6 unterschiedliche Zargenformen und Belegprofilierungen
  • Über 90 Türenmodelle von glatt bis modern / von Landhaus bis nostalgisch (Hier finden Sie unseren Türen-Katalog)
  • Sandwichkante für stumpfe Türen
  • Unterschiedliche Kantenarten für gefälzte Echtlack-Türen
  • Besondere Ausstattungsvarianten für stumpfe Türen

Echtlack | Professional Weitere High-end Lösungen für gehobene Ansprüche

Weitere konstruktive High-end Lösungen für den gehobenen Wohnraum runden das Programm nach oben hin ab. So sind auch vormontierte und werkseitig zusammengebaute Profi-Plus Zargen möglich, welche in einem Stück in Echtlack-Oberfläche lackiert werden.

Der anspruchsvolle Nutzer hat hier den Vorteil, dass er im Bereich der Gehrung eine absolut geschlossene Lackoberfläche vorfindet. Raumhohe Elemente „XXL“ über 2485mm und verschiedene flächenbündige Konstruktionen bis zu ganzen Wandverkleidungen sind in diesem Segment natürlich ebenfalls möglich und unterstreichen das hohe Qualitätsniveau und Fertigungs-Know-how.